SPARGELFEST vom 06. MAI bis 08.MAI weitere Info´s unten

200 Jahre Rheinhessen und 100 Jahre Scheurebe. Das Jubiläumsjahr 2016

Die Scheurebe, der deutsche Sauvignon Blanc Bild: DWI

Rheinhessen ist seit der Römerzeit eine Kulturlandschaft am Rhein. Von Karl dem Großen über Barbarossa bis zu Maximilian fanden hier bedeutende Reichstage statt. Die Dome in Mainz und Worms, Hildegard von Bingen, das Nibelungenlied und Gutenbergs Druckerpresse stehen stellvertretend für die damalige Relevanz.

Unter Napoleon kam die Region zu Frankreich. Nach dessen Niederlage wurde Europa auf dem Wiener Kongress neu geordnet. Das Großherzogtum Hessen-Darmstadt musste Gebiete an Preußen abtreten und erhielt im Gegenzug den Nordteil des Departements Donnersberg mit Bingen, Mainz, Worms und Alzey. Am 8. Juli 1816 wurde die „Besitzergreifungsurkunde“ des Großherzogs Ludwig I. veröffentlicht. Kurze Zeit später erhielt seine neue linksrheinische Provinz den Namen „Rheinhessen“.

Nach dem 2. Weltkrieg wurde Rheinhessen durch die Grenze zwischen französischer und amerikanischer Besatzungszone von Hessen abgetrennt und kam 1946 als Regierungsbezirk zu Rheinland-Pfalz.

QUELLE: www.rheinhessen.de/geschichte

 

Scheurebe

Im Jahre 1915 wurde die Scheurebe gezüchtet. Georg Scheu kreuzte in der Landesanstalt für Rebenzüchtung in Alzey die Rebsorten Riesling x Buketttraube (Silvaner x Trollinger). Ein Jahr später wurde ein Sämling mit der Nummer 88 gepflanzt.  Dieser 88zigste Sämling war von Anfang an erfolgreich und wurde weiterhin gepflegt und vermehrt. Ende 1945 wurde die neue Rebsorte mit dem Namen „Scheurebe“ ins Sortenregister eingetragen und verewigt. Vorher war sie unter dem Namen „Sämling 88“ oder „Dr. Wagner-Rebe“ bekannt.

Ihren Spitznamen „Der deutsche Sauvignon blanc“ trägt die Scheurebe nicht zu Unrecht. Die Weine sind sehr aromatisch, eine gewisse Restsüsse in Verbindung mit der rassigen Säure bringt viel Harmonie in die Weine.

Die Scheurebe aus unserem Weingut sticht mit ihrer Aromavielfalt hervor, schon in der Nase nimmt man die vielen Fruchtaromen wahr. Verbunden mit der Restsüsse und der angenehmen Säure rundet unser Jubiläumswein den 100. Geburtstag wunderbar ab. Wir gratulieren der Scheurebe zum Geburtstag und wünschen ihr weitere 100 Jahre Erfolg und Ihnen als Weinliebhaber viel Freude an unseren Scheurebe-Weinen.

In unserem Weinshop können Sie unsere Gold-prämierte Scheurebe gleich probieren. Sie finden sie unter der Rubrik "feinherbe Weine".

 

 

Weinwanderung am 15.05.2016

Wandern Sie durch die Ebersheimer Weinberge und geniessen Sie den Blick über ganz Rheinhessen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Deutschlands beste Jungwinzer: Florian Eckert ist dabei!
Ergebnisse der Weindegustation der fachzeitschrift Selection